Jägerschule Wermelskirchen
Jägerschule Wermelskirchen

Prüfungsordnung NRW

Allgemein:

  • Es werden nur Teilnehmer aus dem jeweiligen Kreis zur Prüfung zugelassen
  • die Prüfung findet einmal im Jahr statt
  • der Prüfungsabschluss ist im gesamten Bundesgebiet gültig (§15 BJG)

Schriftliche Prüfung:

 

  • die Prüfung wird per Fragebogen durchgeführt
  • es werden 100 Fragen gestellt, diese müssen in 1.5 Stunden beantwortet werden
  • es gibt pro Frage bis zu vier Antworten, es kann mehrere richtige Antworten geben
  • in jedem Prüfungsfach (siehe Theoretische Inhalte) gibt es 25 Fragen, von diesen müssen 14 Fragen richtig beantwortet werden. Sollte das in einem Fach nicht der Fall sein müssen insgesamt mindesten 70 Fragen richtig beantwortet sein!

 

Schießprüfung:

 

  • Rehbockscheibe: sitzend und aufgelegt auf 100m, es müssen 40 Ringe erreicht werden mit 5 Schuss, mit einem Kaliber über 1000 Joule
  • laufender Keiler: 5 Schuss, es müssen 2 Treffer erzielt werden, mit einem Kaliber über 1000 Joule
  • Flintendisziplin: hier variiert es je Kommune und unterer Jagdbehörde zwischen:
    • 10 Tontauben Trap, es müssen drei Tontauben getroffen werden.
    • 10 Tontauben Skeet, es müssen drei Tontauben getroffen werden
    • 10 Kipphasen, es müssen 5 Treffer erreicht werden

​Mündliche-Praktische Prüfung:

 

  • es werden 2 Personen ca. 1 Stunde in den vier Fächern (siehe Theoretische Inhalte) geprüft

 

 

Aktuelle Seminare:

05.11-06.11.22

Krähenseminar mit Nils Kradel von der Lockschmiede incl. aktiver Krähen und Taubenjagd

 

20.02.2022 & 20.08.2022

Anschuss - Seminare mit Michael Back (Leiter der Schweisshundestation "Pfälzerwald")

 

30.04 - 01.05.2022 & 25.06 - 26.06.2022

"Schweiss - Seminar" für alle jagdlich geführten Hunde mit Michael Back (Leiter der Schweisshundestation "Pfälzerwald")

 

Flinten & Vorstehhunde

Termin folgen in Kürze

 

"Jungjägerwochenende"

Termin folgt in Kürze

 

17.09 - 18.09.2022

Drückjagd - Seminar mit Michael Back

 

16.10.2022

Fallenlehrgang mit der Krefelder Fuchsfalle

 

05.03.2022 & 24.04.2022 & 18.06.2022

"Zerwirkseminar" mit Brinkers Red Team

Hier finden Sie uns

Jägerschule Wermelskirchen
Braunsberg 7
42929 Wermelskirchen

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

+49 2196 8861177 (Festnetz)

+49 151 15055434 (Ausbilder)

+49 162 9325814 (Büro Jägerschule Wermelskirchen / Hundeschule Litina)

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.


Anrufen

E-Mail

Anfahrt