Jägerschule Wermelskirchen
Jägerschule Wermelskirchen

Theoretische Inhalte der Prüfungen NRW & Sachsen

 

Ausbildungsplan des Vorbereitungslehrgangs auf die Jägerprüfung 2020

Gemäß § 3 der Verordnung über die Jägerprüfung umfasst die schriftliche wie die mündliche Prüfung folgende Sachgebiete, die entsprechend unterrichtet werden.

 

Sachgebiet 1

 

Kenntnisse der Tierarten, Wildbiologie, Wildhege, Naturschutz

 

 

Sachgebiet 2

 

Jagdbetrieb, waidgerechte Jagdausübung, Sicherheitsbestimmungen, Jagdhundewesen, Behandlung des erlegten Wildes, Wildkrankheiten, Grundzüge des Land- und Waldbaues, Wildschadenverhütung

 

 

Sachgebiet 3

 

Waffentechnik, Führung von Jagd- und Faustfeuerwaffen (insbesondere sichere Handhabung, Gebrauch und Pflege der Jagd- und Faustfeuerwaffen)

 

 

Sachgebiet 4

 

Jagdrecht, Grundsätze und wichtige Einzelbestimmungen des Waffenrechtes, des Tierschutzrechtes, des Naturschutz- und Landschaftspflegerechts

Theoretische Inhalte der Prüfungen Niedersachsen

 

Ausbildungsplan des Vorbereitungslehrgangs auf die Jägerprüfung 2020

Gemäß § 23 der Verordnung über die Jägerprüfung umfasst die schriftliche wie die mündliche Prüfung folgende Sachgebiete, die entsprechend unterrichtet werden.

 

Sachgebiet 1

 

- Kenntnisse der Tierarten, Wildbiologie

 

 

Sachgebiet 2

 

- Jagdwaffenkunde

- Umgang mit Lang- und Kurzwaffen

- blanken Waffen

- Optik und Zielhilfen

 

 

Sachgebiet 3

 

- Grundlagen des Land- und Waldbaus sowie des Natur- und Artenschutzes

- Biotopschutz und - gestaltung

- Jagdmethoden, Jagdeinrichtungen, UVV Jagd

- Kenntnis der Jagdsignale

- Jagdschutz, Wild- und Jagdschäden

 

 

Sachgebiet 4

 

- Versorgung und Verwertung des Wildes, Wildbrethygiene

- Wildkrankheiten

- Grundlagen des Jagdhundewesen

- zeitgemäßes jagdliches Brauchtum

- Waidgerechtigkeit

 

Sachgebiet 5

 

- Bundes- und Landesjagdrecht

- Waffenrecht

- Tierschutz-, Tierseuchen- und Tierkörperbeseitigungsrecht

- Naturschutzrecht

- Rechtsvorschriften für den Umgang mit Hunden

Aktuelle Seminare:

05.11-06.11.22

Krähenseminar mit Nils Kradel von der Lockschmiede incl. aktiver Krähen und Taubenjagd

 

20.02.2022 & 20.08.2022

Anschuss - Seminare mit Michael Back (Leiter der Schweisshundestation "Pfälzerwald")

 

30.04 - 01.05.2022 & 25.06 - 26.06.2022

"Schweiss - Seminar" für alle jagdlich geführten Hunde mit Michael Back (Leiter der Schweisshundestation "Pfälzerwald")

 

Flinten & Vorstehhunde

Termin folgen in Kürze

 

"Jungjägerwochenende"

Termin folgt in Kürze

 

17.09 - 18.09.2022

Drückjagd - Seminar mit Michael Back

 

16.10.2022

Fallenlehrgang mit der Krefelder Fuchsfalle

 

05.03.2022 & 24.04.2022 & 18.06.2022

"Zerwirkseminar" mit Brinkers Red Team

Hier finden Sie uns

Jägerschule Wermelskirchen
Braunsberg 7
42929 Wermelskirchen

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

+49 2196 8861177 (Festnetz)

+49 151 15055434 (Ausbilder)

+49 162 9325814 (Büro Jägerschule Wermelskirchen / Hundeschule Litina)

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.


Anrufen

E-Mail

Anfahrt